0
Kreative

Hochzeitsfotografie

Alles, was man über kreative Hochzeitsfotos wissen muss.

Der erste Schritt könnte darin bestehen, darüber zu sprechen, was kreative Hochzeitsfotos sind. In fast allen Fällen stelle ich fest, dass Paare, die heiraten, nicht genau wissen, was der Begriff bedeutet. Manchmal werden sie auch als voreingestellte Fotografie bezeichnet. Das entspricht nicht ganz der Realität, denn es handelt sich nicht um Bilder, die im Voraus festgelegt werden. Da ich selbst die Trends der Dokumentarfotografie verfolge und vertrete, glaube ich eher an die eingefangenen spontane Momente der Liebe.

 

Natürlich ist der Voreinstellungen trotzdem notwendig, denn ich sage dem Paar, wo sie stehen sollen, wohin sie schauen sollen und was sie ungefähr tun sollen, also muss ich sie ein wenig anleiten. Und wenn ich sie anleite, stelle ich sie quasi "ein".

 

Kreative Hochzeitsfotos zu machen ist ein Teil der Hochzeitsfotografie, der viel mehr Aufmerksamkeit erfordert als die anderen Komponenten der Hochzeit - in Bezug auf die Fotografie. Warum es so ist, dafür gibt es eine Vielzahl von Gründen, aber der wichtigste ist, dass sich bei dieser Fotografie alles um das Paar dreht. Die ganze Aufmerksamkeit gilt dem Paar, und abgesehen von ihnen (es gibt seltene Ausnahmen) ist niemand sonst an den kreative Hochzeitsfotoshooting beteiligt.

 

Einfach ausgedrückt: Kreative Hochzeitsfotos bedeuten, dass das Paar und der Fotograf in eine grüne oder städtische Umgebung gehen und Paarfotos wie die unten stehenden machen. Die kreative Hochzeitsfotografie ist einer der wichtigsten Bestandteile der Hochzeitsfotografie, da sie die magischsten Momente des Paares festhält.

Auswahl des Standorts

Ich mag sehr Wälder, Seen, hohe Berge, und ich versuche, das alles so darzustellen, dass es wirklich eine märchenhafte Geschichte ist.

 

Kreative Hochzeitsfotos aufnehmen kann für den Hochzeitstag, aber auch für einen anderen Tag organisiert werden. Die Fotografie an einen anderen Tag hat unzählige Vorteile gegenüber der Fotoshooting am Hochzeitstag.

Warum sollte jemand ein kreatives Shooting an einen anderen Tag wünschen, wenn es auch am Hochzeitstag möglich ist?

Ja, das kann man in der Tat tun. In vielen Fällen hat der Hochzeitstag jedoch ein strenges und vorgeplantes Programm. Bei der Organisation der kreativen Fotografie für den Hochzeitstag stellen sich viele Fragen: Was machen die Gäste, während das Shooting stattfindet - welche Wege müssen sie in der Eile zurücklegen, um zu den richtigen Fotolocations zu gelangen?

 

Außerdem: Bei einem kreativen Shooting am Hochzeitstag bleibt viel weniger Zeit zum Fotografieren, man muss sich beeilen, man muss ständig daran denken, was die Gäste machen, es gibt Stress, weil man pünktlich zurück sein muss, man hat nicht genug Energie, weil man nach einem vollen Tag mit voller Programmen müde ist.

REFERENZEN

Kreative Hochzeitsfotos

Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Professionelle Hochzeitsfotografie in ganz Österreich.
Kreative Hochzeitsfotos
Tibor Simon Photography
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Professionelle Hochzeitsfotografie in ganz Österreich.
Kreative Hochzeitsfotos
Tibor Simon Photography
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Professionelle Hochzeitsfotografie in ganz Österreich.
Kreative Hochzeitsfotos
Tibor Simon Photography
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Professionelle Hochzeitsfotografie in ganz Österreich.
Kreative Hochzeitsfotos
Tibor Simon Photography
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Professionelle Hochzeitsfotografie in ganz Österreich.
Kreative Hochzeitsfotos
Tibor Simon Photography
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Tibor Simon Photography
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Tibor Simon Photography
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Tibor Simon Photography
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Tibor Simon Photography
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Tibor Simon Photography
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Tibor Simon Photography
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Tibor Simon Photography
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Tibor Simon Photography
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Tibor Simon Photography
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Tibor Simon Photography
Kreative Hochzeitsfotos
Kreative Hochzeitsfotos
Professionelle Hochzeitsfotografie in ganz Österreich.
Kreative Hochzeitsfotos
Tibor Simon Photography
Vorschläge

um das Beste für Euch herauszuholen

Ich empfehle besonders, wenn ihr die Möglichkeit habt, dass die kreative Fotografie nicht am Hochzeitstag stattfinden sollte.

Kreative Hochzeitsfotografie kann auch ohne den „richtigen” Hochzeitsfotografie (also Fotodienst am Hochzeitstag) angefordert werden.

 

Es gibt Fälle, obwohl nicht  üblich ist, dass das Paar nur das kreative Fotoshooting möchte. In diesem Fall kann natürlich ein individuelles Angebot für die Fotografie erstellt werden. Dies hat für mich eine Bedingung: es kann nicht für einen Samstag gebucht werden, aber ich würde den Vorteil hier beschreiben, da es für jeden Tag des Jahres und jede Zeit des Jahres organisiert werden kann. Für das Fotografieren macht das keinen Unterschied. Der Vorteil ist derselbe wie bei einem kreativen Fotoshooting, das für einen anderen Tag als die Hochzeit organisiert wird, da der ganzen Tag bequem und ohne Eile genutzt werden kann.

Auswahl des Standorts

Die Wahl des Location oder der Locations für Euere kreative Hochzeitsfotografie muss aus vielen Gründen getroffen werden, aber der wichtigste ist die emotionale Entscheidung. Unsere emotionale Entscheidung sollte durch nichts beeinflusst werden. Wenn wir unsere Hochzeit planen, wissen wir normalerweise schon, wo wir die Fotos machen lassen wollen. Dieser Standort oder diese Standorte sollten wirklich die sein, die zu euer Herzen am nächsten liegen. Unter keinen Umständen sollten wir Kompromisse eingehen, denn das Endergebnis sollte perfekt sein.

Sollen wir die kreative Hochzeitsfotos an einem anderen Tag aufnehmen, als am Hochzeitstag?

Wenn das gesamte kreative Shooting an einem separaten Tag organisiert wird, ändern und erweitern sich die Möglichkeiten. Die Gäste müssen nicht warten, während das Shooting stattfindet, es kann für mehrere Orte geplant werden, es ist viel bequemer und man hat viel mehr Zeit für alles. Man muss nicht von einem Ort zum anderen hetzen und auch nicht auf die Uhr schauen, um zu sehen, ob man zur vereinbarten Zeit zurück ist. Wir müssen uns auch keine Gedanken darüber machen, was die Gäste in der Zwischenzeit machen. Hinzu kommt, dass die technischen Möglichkeiten unterschiedlich sein werden. In einen separaten Tag können mehrere Standorte haben, und sogar den ganzen Tag für das Fotoshooting nutzen. Wir können den Sonnenuntergang abwarten und schöne Sonnenuntergangsfotos machen. Wir können Pausen einplanen, und vor allem müsst ihr nirgendwo hinhetzen.

 

Ich persönlich würde auf jeden Fall ein kreatives Fotoshooting an einem anderen Tag empfehlen.

Sollte es im Ausland sein?

Wenn der Ort, der Euch am meisten am Herzen liegt, im Ausland ist, dann sollte es auf jeden Fall dort sein. Auch hier gilt das Sprichwort, dass sich ein Fotoshooting nicht wiederholen lässt, also ihr sollt zuerst den Ort wählen, der Euch am besten gefällt. Noch in vielen Jahren werden wir mit großer Freude auf diese Momente zurückblicken.

 

Ihr findet mich auch auf Instagram.

Hier können Sie schnell und einfach ein Angebot anfordern.